Grohmannhütte

Grohmannhütte auf » dav-huettensuche.de

Weg › Schneeberg (2.355 m) - Grohmannhütte (2.254 m)

5 h • 700 m Aufstieg • Juli - September • Nr. 28, 33 oder 33A (mittelschwer)

Der Weg zwischen der Grohmannhütte und Schneeberg stellt den erfahrenen Wanderer vor keine besonderen Schwierigkeiten. Dafür bietet er aber zahlreiche landschaftliche Reize. Der nördliche Wegabschnitt gehört zur berühmten 7-Seen-Runde. Abgesehen von diesen malerischen Bergseen sind besonders die Dolomit-Formationen der Moarer und Schneeberger Weißen beeindruckend. Im mittleren Wegabschnitt erspart ein Steig ohne wesentlichen Höhenunterschied zwischen Kaindlstollen und Moarer Egete den mühevollen Auf- bzw. Abstieg ins Lazzachertal. Im südlichen Abschnitt ist der Weg über die Schneebergscharte (2.700 m) auf beiden Seiten ziemlich steil, jedoch gut ausgebaut. Auf der Schneeberger Seite wandert man auf Erztransportwegen durch teilweise arg zerwühltes Bergbaugelände.